);

Einfache Dorferneuerung Kleinschwarzenbach

Themenspeicher:

1. Ortsmittelpunkt (Altes Wirtshaus, Spielplatz)
2. Natur, Wasser, Quellen
3. Verkehrswege (Straßen, Feldwege)
3. Leerstände, Bauplätze
5. Schulhaus
6. Weberhaus, Ortsgeschichte
7. Vereinsleben
8. ÖPVN

Arbeitskreise:

Verkehrswege, Leerstände

Kleinschwarzenbach wird durch eine Staatsstraße „geteilt“. Leider wird die Staatsstraße zu oft als Rennstrecke verwendet. Um die Situation zu entschärfen, soll eine Querungshilfe geschaffen werden.

Auch einige Leerstände sollen im Zuge der Dorferneuerung weichen, um so Platz für neues zu schaffen.

Löschteiche, Wasserläufe

Kleinschwarzenbachs Löschteiche sind im Sommer eine Belastung für alle Anwohner, da das herabfallende Laub in den Teichen vergärt und einen unangenehmen Geruch verströmt. Zudem ist trotz der Tiefe von 3 Metern keine Leiter montiert.

Die Teiche sollen renaturiert werden oder zu Wasserläufen zurückgebaut werden.

Ortsmitte, Schulhaus

Kleinschwarzenbachs Dorfmitte wird im Rahmen der Dorferneuerung neu gestaltet. Es soll dort u.a. ein Spielplatz gebaut und eine Anbindung an den Radweg geschaffen werden.
Auch eine Grillhütte könnte dort entstehen.

In der Karte sind die zu beplanenden Flächen hellrot markiert.

Informationen und Downloads

Privatmaßnahmen